MASS-VOLL! hinterfragt

Was ist das?
zurück

MASS-VOLL! hinterfragt – worüber Bundesrat, BAG und Medien nicht berichten

Täglich werden wir mit Informationen konfrontiert, die weder erkennbar durch Quellen bestätigt, noch durch wissenschaftliche Arbeiten belegt sind. Die Berichterstattungen durch die Mainstream-Medien dienen mehr der direkten Meinungsbeeinflussung als der neutralen Meinungsbildung. Journalistisch aus verschiedenen Blickwinkeln recherchierte Tatsachenberichte, gerade bei der COVID-Debatte, sind rar. Wer Zweifel äussert, wird automatisch zum Coronaleugner erklärt. Dass sich unter den Kritikern viele weltweit renommierte Wissenschaftler befinden, die ihre Zweifel begründen können, wird von den Mainstream-Medien ignoriert. Durch die stattfindende Zensur und die eingeschränkte Meinungsfreiheit wird Artikel 16 und 17 der Bundesverfassung (Q1) verletzt. Wir vermissen einen offenen Diskurs verschiedener wissenschaftlicher Blickwinkel.

Obwohl sich weltweit die Menschen für Demokratie, Selbstbestimmung, Meinungsfreiheit und zensurfreie Informationsbeschaffung zusammenschließen und diese Anliegen bei öffentlichen Veranstaltungen kundtun, weigern sich Regierungen, die Grund- und Menschenrechte einzuhalten. Durch die Einführung des COVID-Zertifikates werden unter anderem Artikel 6, 7, 8, 9, 10, 11 und 13 der Bundesverfassung missachtet (Q1).

Die Rubrik ”MASS-VOLL! hinterfragt” dient dazu, Aussagen von Medien und Politikern näher zu betrachten und wo nötig zu hinterfragen. Dabei fokussieren wir uns darauf, die Aussagen auf Vollständigkeit zu überprüfen und eventuelle Ungereimtheiten zu klären. Die Recherchen sind sehr aufwendig, da wir erst dann etwas veröffentlichen wollen, wenn wir unsere Aussage mit fundierten und möglichst unabhängigen wissenschaftlichen Quellen belegen können.

Wussten Sie zum Beispiel, dass…

Dies sind nur einige Beispiele, die in den Medien kaum thematisiert werden. Stöbern Sie in “MASS-VOLL! hinterfragt” und informieren Sie sich sachlich, unzensiert und evidenzbasiert.

Wir wünschen Ihnen viele neue Erkenntnisse.

Quellenverweis:

  1. https://fedlex.data.admin.ch/filestore/fedlex.data.admin.ch/eli/cc/1999/404/20210101/de/pdf-a/fedlex-data-admin-ch-eli-cc-1999-404-20210101-de-pdf-a.pdf
  2. WHO
  3. https://www.swissmedicinfo.ch/ShowText.aspx?textType=FI&lang=DE&authNr=68225
  4. Wikipedia: Nürnberger Kodex
  5. https://www.cdc.gov/csels/dls/locs/2021/07-21-2021-lab-alert-Changes_CDC_RT-PCR_SARS-CoV-2_Testing_1.html
  6. https://www.youtube.com/watch?v=iQsu3Kz9NYo
    https://de.rt.com/gesellschaft/122967-nach-uberstandenem-covid-19-kritiker/
    https://report24.news/anwalt-fuellmich-drostens-pcr-luege-nachweisbar-pandemie-konstrukt-wird- fallen/?fbclid=IwAR3TCbH4kTK3XzPBp2ZifWLMqOR56cviI4xLcM7deMdFH6ym_0OxGWwRYYQ

*Der Zugriff auf die Quellen laut Quellenangaben kann sich ändern. Es besteht keine Gewähr, dass Quellenangaben zum Zeitpunkt der Begutachtung eine Zugriffsmöglichkeit bieten.